Bundestagswahl 2021 Direktkandidaten, Parteien und Gemeinden im Wahlkreis Schwandorf

Die Innenstadt von Cham. Im Wahlkreis 234 – Schwandorf bewerben sich elf Kandidaten um ein Direktmandat im deutschen Bundestag. (Symbolbild) Foto: Gregor Raab

26 Parteien treten zur Bundestagswahl 2021 an. Elf davon haben im Wahlkreis Schwandorf (Wahlkreis 234) einen Direktkandidaten aufgestellt. Wer am Ende das Direktmandat holt und wer über die Liste in den Bundestag einzieht, entscheidet sich am 26. September. Hier finden Sie eine Übersicht mit den wichtigsten Informationen über den Wahlkreis Schwandorf.

Direktkandidaten im Wahlkreis Schwandorf

Laufend aktuelle Informationen lesen Sie in unserem Blog zur Bundestagswahl.

Eine Übersicht über alle Wahlkreise in der Region finden Sie hier.

Eine Übersicht mit Grafiken zu Umfragen und Wahlergebnissen steht auf unserer idowa.plus-Sonderseite zur Bundestagswahl zur Verfügung
(Zugang nur für idowa.plus-Nutzer).

Städte und Gemeinden im Wahlkreis Schwandorf

Landkreis Cham

Landkreis Schwandorf

  • Altendor
  • Bodenwöhr
  • Bruck in der Oberpfalz
  • Burglengenfeld
  • Dieterskirchen
  • Fensterbach
  • Gleiritsch
  • Guteneck
  • Maxhütte-Haidhof
  • Nabburg
  • Neukirchen-Balbini
  • Neunburg vorm Wald
  • Niedermurach
  • Pfreimd
  • Schmidgaden
  • Schönsee
  • Schwandorf
  • Schwarzach bei Nabburg
  • Schwarzenfeld
  • Schwarzhofen
  • Stadlern
  • Steinberg am See
  • Stulln
  • Teublitz
  • Teunz
  • Thanstein
  • Wackersdorf
  • Wernberg-Köblitz
  • Winklarn

Aus dem Landkreis Regensburg

Die anderen Gemeinden aus dem Landkreis Regensburg gehören zum Wahlkreis 233 – Regensburg.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading