Mainburg

Viel geholfen

Zufriedenheit mit Arbeit des Mainburger Maschinenrings

Von Helga Gebendorfer
Zur Jahreshauptversammlung des Maschinen- und Betriebshilfsringes Mainburg (MR) im Schlossgarten Ratzenhofen waren 170 Mitglieder gekommen. Sie überzeugten sich von der erfolgreichen Arbeit des Verbandes.
Zufrieden mit dem vergangenen Jahr zeigten sich (v.l.) MR-Geschäftsführerin Theresa Burger, Vorsitzender Xaver Hobmaier, Vize-Hopfenkönigin Anna-Lena Ostler und Referent Tobias Berger.
Beim Spielen lassen sich die Kinder in der umgebauten und erweiterten Arche Noah nicht so leicht stören. Der Anbau mit der Kinderkrippe konnte im September vergangenen Jahres bezogen werden.

Tag der offenen Tür

Gemeinde Elsendorf präsentiert Arche Noah und Heizwerk

Von Harry Bruckmeier
Zwei Vorhaben auf ihrem Investitionsplan konnte die Gemeinde Elsendorf jetzt abschließen: die Erweiterung der Kindertagesstätte sowie die Errichtung des Heizwerks. Das wurde mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.
In der Guggenmoosgasse 6 a ist der Neubau eines Türkisch-Islamischen Kulturzentrums geplant.

Kulturzentrum

Mainburg bekommt ein Islamisches Kulturzentrum

Von Georg Hagl
Der Bauausschuss hat zugestimmt. Nachdem die nötigen Stellplätze nachgewiesen wurden, kann das türkisch-islamische Kulturzentrum in Mainburg kommen. Auch der Bauantrag für die Interims-Turnhalle wurde genehmigt.