Glossen und Kolumnen der Redaktion

Am 24. Januar versammelten sich etwa 7 000 Menschen vor dem Rathaus, um "Gemeinsam gegen Rechts" zu demonstrieren. Für die Kundgebung am 8. Juni rechnet Veranstalter Hartmut Goebel nicht mit so vielen Teilnehmern. Die CSU wird offiziell jedenfalls nicht mit dabei sein.

Ohne Nationalflagge

CSU nicht bei Landshuter Demo gegen Rechtsextremismus dabei

Von Stefan Klein
Die Veranstalter der Kundgebung "Gemeinsam gegen Rechtsextremismus - Demokratie verteidigen" wollen keine Nationalflaggen erlauben, auch die deutsche nicht. Die Landshuter CSU verzichtet deswegen auf eine Teilnahme.
Bier für die Herren, Wein für die Dame, doch wer holt den Sieg ? Otto Bruckner von der "Westerberg-Stub'n" (von links), Steffen Seibert (Schweigers Landgasthof), Margarete Schneller ("LA:Meer"), Thomas Allnoch (Gasthof zur Post) und Hakan Dincer vom "Rauchensteiner" stoßen auf den Wettkampf an.

Dokutainment

"Mein Lokal, Dein Lokal" macht Station in Landshut

Von Ingmar Schweder
Die bekannte Kochshow, präsentiert von Ali Güngörmüs, widmet sich fünf Restaurants in der Region. Dabei bewerten die Gastronomen die Lokale ihrer Kollegen - und nur einer kann gewinnen.
Auf diesem bewaldete Grundstück am Alten Moniberg soll ein Doppelhaus errichtet werden. Dagegen regt sich nun Widerstand im Bausenat.

"Problematisch"

Widerstand im Landshuter Bausenat gegen Bauen im Wald

Von Uli Karg
Am Alten Moniberg soll ein bewaldetes Hanggrundstück mit einem Doppelhaus bebaut werden. Bausenatsmitglieder kritisieren die Genehmigung der Verwaltung und verweisen auf Biotop- und Artenschutz.
1