Auto, Mode und mehr

Das Must-have des Tages in Cham: ein Regenschirm

Von Gregor Raab
Der April, der April, der macht was er will. Aber davon muss sich ja niemand den Tag vermiesen lassen. So haben es die Chamer auch verstanden. Regenschirm und los. Es ist was geboten in der Stadt: verkaufsoffen!
Modeln ist ein harter Job. Das bewiesen diese Damen und Herren, die bei einstelligen Temperaturen in kurzen Hosen auf dem Laufsteg mit einem Lächeln den Sommer anknipsten. Die beiden Modehäuser Frey und Gruber zeigten bei zwei Schauen, was diese Saison Trend ist.

Regionalliga Bayern

Vilzings Titelträume so gut wie geplatzt

Von Dirk Meier
Die DJK Vilzing verlor am Samstag bei der SpVgg Greuther Fürth II mit 1:2 (0:1). Die spielerische Leistung war gut, nur fehlte den spielbestimmenden Gästen oft der letzte Pass und die Abschlüsse waren zu ungenau.

Mehr Artikel aus diesem Ressort

Das Ahrtal wurde im Jahr 2021 von einem sehr schweren Hochwasser getroffen.

Podcast

Eindrücke aus dem Ahrtal, die bleiben

Von Dominik Altmann
Damian Nowak vom THW war Teil nach dem verheerenden Hochwasser im Ahrtal Teil des Hilfeleistungskontingents. Über die Zeit im Katastrophengebiet berichtet er im Podcast "Augenblicke".
Axel Hardt ist der neue Kommandeur der Panzerbrigade 12 mit Sitz in Cham. Er ist ein Verfechter einer Pflichtzeit.

Kommandeurswechsel

Die Chamer Brigade hat einen neuen Chef

Von Elisabeth Geiling-Plötz
Oberst Axel Hardt trägt als Kommandeur die Verantwortung für 5 000 Soldaten der Panzerbrigade 12. In Cham ist der zudem Bauherr - 23 Millionen werden in den nächsten Jahren in die Nordgaukaserne investiert.