Rangliste des "kicker" SSV Jahn: Pentke und Correia "herausragend"

Torhüter Philipp Pentke und Abwehrchef Marcel Correia waren laut "kicker" in der vergangenen Saison "herausragend" auf ihren Positionen. Foto: imago

Der "kicker" hat die "Rangliste des deutschen Fußballs" der vergangenen Rückrunde der 2. Bundesliga für die Torhüter und Innenverteidiger veröffentlicht. Zwei Jahn-Spieler werden dabei als "herausragend" aufgeführt.

Der scheidende Jahn-Keeper Philipp Penkte und Abwehrchef Marcel Correia haben eine "herausragende" zweite Saisonhälfte in der vergangenen Zweitligasaison gespielt. Das Fußball-Fachmagazin "kicker" veröffentlichte am Montag wieder die "Rangliste des deutschen Fußballs" für die 2. Bundesliga. Pentke, der sich nach der Saison bekanntlich aus Regensburg verabschiedet hat, ist auf Platz vier der Torhüter aufgeführt. Er kam in der Liga insgesamt 30 Mal zum Einsatz, musste dabei 45 Gegentreffer hinnehmen. Vor ihm liegen nur Rafal Gikiewicz (Union Berlin), Daniel Heuer Fernandes (Damrstadt/jetzt HSV und Leopold Zingerle (SC Paderborn). 

Correia ist der fünftbeste Innenverteidiger der Liga. Bei ihm lobt der "kicker" vor allem seine Beständigkeit. "Marcel Correia bestach auch im zweiten Saisonabschnitt mit beeindruckender Routine, Zweikampfstärke und starkem Stellungsspiel", heißt es. In 29 Spielen gelangen dem 30-Jährigen zudem zwei Treffer. Vor ihm landeten nur Jorge Meré (1. FC Köln), Patrick Mainka (1. FC Heidenheim), Sebastian Schonlau (SC Paderborn) und Marco Caligiuri (SpVgg Greuther Fürth). Auch nach der Hinrunde war Correia schon auf Platz fünf gelistet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading