Ein 58-jähriger Mann aus Rinchnach erstattete Strafanzeige bei der Polizeiinspektion Regen, weil er im Rahmen eines Interneteinkaufes betrogen worden war. Der Mann bestellte sich bei einem Internetshop einen Kaffeevollautomaten und überwies dafür 697 Euro. Da er das Gerät aber bisher nicht erhalten hat, erstattete er nun Anzeige wegen Warenbetrugs. Wie die ersten polizeilichen Ermittlungen ergaben, dürfte es sich um einen sogenannten Fakeshop handeln.