PI Straubing Schwerer Verkehrsunfall unweit des Flugplatzes

Hier finden Sie die aktuellen Polizeiberichte. (Symbolbild) Foto: Stefan Karl

Atting: Schwerer Verkehrsunfall unweit des Flugplatzes

Am Freitag gegen 12 Uhr fuhr ein 29-jähriger Landsberger mit seinem Auto, von einer Tankstelle aus in die Kreisstraße und sah eine 27-Jährige zu spät, die mit ihrem Auto gerade aus Atting kam. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Der 29-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Die Unfallgegnerin, und ihr Beifahrer erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Beide Autos wurden erheblich beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 40.000 Euro. An der Unfallstelle waren neben eines Notarzt, drei Rettungswägen, die Feuerwehr Atting mit mehreren Einsatzkräften.

Weitere Meldungen der Polizeiinspektion Straubing finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading