PI Straubing-Bogen Zeugen gesucht bei Unfallfluchten

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Stefan Karl

Straubing: Parkendes Auto beschädigt und geflüchtet

Am 23.07.2020 zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr wurde ein blauer Mitsubishi durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt.

Am Donnerstag hatte ein Autofahrer seinen Mitsubishi zwischen 12 und 12.30 Uhr in der Landshuter Straße auf einem Supermarktparkplatz abgestellt. Als er zurückkam, war sein Auto an der Front beschädigt, der Verursacher aber war geflüchtet, ohne sich um seine gesetzlichen Pflichten zu kümmern.

Der entstandene Schaden dürfte bei etwa 400 Euro liegen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter der Telefonnummer 09421/868-0.

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Meldungen der Straubinger Polizeiinspektion.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading