Bereits am Donnerstag, 23. Dezember, hat sich um 18.54 Uhr an der Kreuzung Konrad-Adenauer-Straße/Porschestraße in Landshut ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei fuhr eine 44-Jährige mit ihrem braunen Audi die Konrad-Adenauer-Straße in Richtung Autobahn A92. Zur gleichen Zeit fuhr eine 26-Jährige mit ihrem schwarzen Audi in der Porschestraße und wollte die Konrad-Adenauer-Straße überqueren. In der Kreuzung stießen sie zusammen. Bei dem Unfall wurde die 26-Jährige leicht am Bein verletzt. An beiden Autos entstand ein hoher Schaden im geschätzten vierstelligen Bereich. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Da beide Frauen angaben, bei Grün die Kreuzung überquert zu haben, werden Zeugen des Verkehrsunfalls gebeten, sich zur Klärung des genauen Unfallhergangs mit der Polizeiinspektion Landshut unter 0871-92520 in Verbindung zu setzen.