Bayern HC Erlangen holt vierfachen Champions-League-Sieger ins Team

Spielbälle liegen im Netz eines Handball-Tors. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild/dpa

Erlangen (dpa/lby) - Der Handball-Bundesligist HC Erlangen hat sein Trainerteam um den vierfachen Champions-League-Sieger Ólafur Stefánsson erweitert. Neben Cheftrainer Raúl Alonso und Tom Hankel komplettiert künftig der langjährige Bundesligaprofi die Führungsmannschaft, wie die Franken am Mittwoch mitteilten. Der 48-jährige Stefánsson, der in der Bundesliga unter anderem für den SC Magdeburg aktiv war, coachte zuletzt in seiner Heimat Island.

"Die Erweiterung des Trainerteams war ein bereits geplanter Schritt, um uns strukturell breiter aufzustellen", erklärte HCE-Geschäftsführer René Selke. "Mit Ólafur Stefánsson haben wir dabei den idealen Kandidaten gefunden, der aufgrund seiner beeindruckenden Karriere und großen Erfahrung auf höchstem Niveau, eine sehr wertvolle Verstärkung für unser Team sein wird. Von ihm werden nicht nur die jungen Spieler sehr viel lernen und profitieren können."

© dpa-infocom, dpa:220302-99-353131/2

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading