Wörth an der Donau Stau nach Unfall auf der A3

Unfall am späten Freitagabend auf der Autobahn A3 bei Wörth an der Donau im Landkreis Regensburg. (Symbolbild) Foto: Mathias Adam

Unfall am späten Freitagabend auf der Autobahn A3 bei Wörth an der Donau (Kreis Regensburg). Dabei kamen sich zwei Autos in die Quere, der Verkehr staute sich entsprechend.

Laut Auskunft der Polizei ereignete sich der Unfall auf der A3 auf Höhe der Anschlussstelle Wörth-Ost in Richtung Passau gegen 21.35 Uhr. Zwei Autos waren daran beteiligt. Der genaue Unfallhergang ist derweil noch unklar. Eines der Fahrzeuge landete in der Mittelleitplanke. In beiden Autos wurden je zwei Insassen leicht verletzt.

Wegen des Unfalls staut sich der Verkehr auf der A3 aktuell.

Mehr dazu, sobald weitere Informationen vorliegen.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading