Beim "Seilerbauer" geht's weiter. Nach bangen Wochen, in denen eine mögliche Schließung des Traditionsgeschäfts wie ein Damoklesschwert über dem Herzen der Stadt hing, gibt Inhaber Walter Kreitl nun Entwarnung.

Er betreibt den Laden weiter. Vorerst. Die Schließung ist nach wie vor nicht vom Tisch. Letztendlich wird's auch an den Waldmünchnern selbst liegen, ob sie "ihren Seilerbauer" und damit das einzige Lebensmittelgeschäft in der Innenstadt behalten.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 09. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 09. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.