Video-Highlights aus dem Amateurfußball "BAYdfüßig": Straubing auf Kurs Aufstieg - Hankofen nur remis

Wie die Profis, so die zweite Mannschaft: Die U21 des SSV Jahn Regensburg hat am Wochenende einen knappen Heimsieg eingefahren. Gegen den TSV Schwaben Augsburg gewannen die jungen Jahnler dank der Treffer von Marco Pfab und Albion Vrenezi mit 2:1 und verteidigten damit Tabellenplatz drei in der Bayernliga Süd.

Nicht aus dem Tabellenkeller kommt dagegen die SpVgg Hankofen in der Bayernliga Süd. Auch im Kellerduell beim Vorletzten FC Unterföhring kamen die "Dorfbuam" trotz zwimaliger Führung nicht über ein Remis hinaus. Damit stehen die Zeichen auf Relegation bei der SpVgg.

Der VfB Straubing ist in der Bezirksliga West derweil auf Kurs Meisterschaft und damit Aufstieg in die Landesliga. Die Gäubodenstädter gewannen bei der SpVgg Niederaichbach mit 1:0, Torschütze des Tages war Winterneuzugang David Smolak.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos