Unfall in Furth im Wald Zusammenstoß endet glimpflich

Im Kreuzungsbereich am Blätterberg kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Foto: Julia Adam

Glimpflich endete ein Unfall am Dienstagabend bei der Abzweigung am Blätterberg von der Eschlkamer Straße in die Staatsstraße 2154. Der Schaden aber beläuft sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf rund 25.000 Euro.

Am Dienstag gegen 19.30 Uhr wurde die Further Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich am Blätterberg alarmiert. Ein 26-jähriger BMW-Fahrer wollte von der Äußeren Kötztinger Straße her, Richtung Further Stadtzentrum abbiegen. Dabei übersah er wohl die ihm entgegenkommende 25-jährige Fahrerin des Golfs, die von Eschlkam her kommend unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß.

Dabei wurde die Golf-Fahrerin leicht verletzt. Der Unfallverursacher kam mit dem Schrecken davon. Polizei, Rettungsdienst und die Further Feuerwehr waren vor Ort.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading