Schwerer Unfall im Kreis Landshut Autofahrerin (33) stirbt bei Frontalzusammenstoß

, aktualisiert am 28.06.2022 - 07:33 Uhr
Die Frau wurde bei dem Unfall in ihrem Wagen eingeklemmt. (Symbolbild) Foto: Daniel Karmann/dpa

Am Montagnachmittag ist es auf einer Kreisstraße bei Kröning im Landkreis Landshut zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang gekommen.

Laut Polizeibericht war ein 47-jähriger Lieferwagen-Fahrer gegen 15.20 Uhr von Gerzen in Richtung Jesendorf unterwegs, als er in einem Waldstück auf Höhe Holzhäusel aus noch nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort krachte er frontal in einen VW Golf, in dem zwei Frauen saßen. Die 33-jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Trotz sofortiger Reanimation erlag die Frau jedoch noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen.

Der Fahrer des Lieferwagens und die Beifahrerin der 33-Jährigen wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 25.000 Euro.

Die Kreisstraße musste an der Unfallstelle für mehrere Stunden komplett gesperrt werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Gerzen, Adlkofen, Jesendorf und Wippstetten.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading