Der Corona-Lockdown geht in eine neue Runde - auch bei den Schulen. Am Dienstagnachmittag haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder darauf in einer Videokonferenz geeinigt. Ein Fazit der Beratungen ist, dass die Schulen geschlossen bleiben, auf jeden Fall diesen Monat - wenn nicht noch länger. Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder schloss sich 1:1 dem Bundesbeschluss an. Bis Ende Januar Distanzunterricht und dann wenn möglich ein ganz behutsamer Anlauf des Wechselunterrichts für die Jahrgangsstufen 1 bis 6 und die Abschlussklassen.