Plattling Kreisverkehr: In sechs Wochen geht es los

So plant das Staatliche Bauamt die Verkehrsführung während des Kreisverkehr-Baus an der Götz-Keller-Kreuzung. Foto: Staatliches Bauamt

Wegen des Facharbeitermangels aufgrund der Corona-Krise mussten die Arbeiten an der neuen Isarbrücke für die künftige Ostumfahrung Plattlings vergangene Woche einige Tage ruhen, inzwischen wird wieder unter Hochdruck gearbeitet.

Am Zeitplan für das Gesamtprojekt Ostumgehung ändert sich dadurch nichts: Aktuell wird die Fahrbahnplatte der Brücke betoniert, bis Ende Juli soll sie komplett fertig sein. Im Mai geht es außerdem weiter mit dem Straßenbau. Baubeginn für den Kreisverkehr an der Götz-Keller-Kreuzung mit dem Straßenbau Pankofen-Mühle ist am 11. Mai.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 31. März 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading