Am Dienstag in der Zeit zwischen 15.15 Uhr bis 16.15 Uhr stellte ein 42-Jähriger seinen schwarzen Skoda vor einer Drogerie in der Ittlinger Straße in Straubing ab. Als er nach seinem Einkauf zurückkehrte, stellte er fest, dass ein unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen sein Auto gefahren war. Am Wagen entstand vorne links ein Schaden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Der Unbekannte hat sich von der Unfallstelle entfernt ohne sich um seine gesetzlichen Verpflichtungen zu kümmern. Wer kann Hinweise auf den Unfallverursacher geben?