Am Donnerstag, gegen 14.45 Uhr, fand eine Kundin auf der Toilette eines Supermarktes in der Landauer Straße eine Geldbörse. Wie sich herausstellte war zuvor, zwischen 12 und 12.15 Uhr, eine 71-Jährige beim Einkaufen gewesen. Offenbar hatte sie ihre Geldbörse im Einkaufswagen vergessen. Ein bisher unbekannter Täter hatte die Geldbörse gefunden und daraus 200 Euro Bargeld entnommen. Anschließend hatte der Täter die Geldbörse mit dem restlichen Inhalt in der Kundentoilette „entsorgt“. Hinweise diesbezüglich werden von der Polizei Plattling bearbeitet.