Mooser Pfingstfest: Unbekannter schlägt Frau

Am Pfingstsonntag gegen 23 Uhr urinierten hinter dem Bierzelt zwei Männer direkt neben zwei jungen Frauen. Wie sie von den Frauen und deren Begleiter angesprochen wurden, schubste einer der Männer den Begleiter zur Seite zur Seite und versetzte dann spontan einer Frau einen Faustschlag ins Gesicht. Ein weiterer junger Mann ging dazwischen und versuchte zu schlichten. Auch er erhielt hierbei einen Schlag gegen den Kopf. Anschließend flüchtete der Täter. Der Mann hatte mittelblonde, extrem kurz rasierte Haare, war ca. 1,80 m groß und eine kräftige Statur. Sein Alter wird mit 25 Jahren angegeben. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizei in Plattling zu melden.

Auf den Folgeseiten finden Sie weitere Polizeimeldungen.