PI Landshut Wand mit Graffiti besprüht

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Jens Büttner/dpa

Landshut: Schaden durch Schmierereien 

In der Zeit von Donnerstag, 5. November, bis Donnerstag, 19. November, hat ein Unbekannter die Rückwand des Fahrradabstellplatzes in der Inneren Regensburger Straße Hausnummer 8 mit violettem Graffiti besprüht. Der Schaden wird auf einen unteren dreistelligen Betrag geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter Telefon 0871-92520 entgegen.

Eine weitere Meldung finden Sie auf der Folgeseite. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading