Am Donnerstag zwischen 11 und 23 Uhr parkte ein 24-jähriger Fahrer seinen schwarzen VW Golf an der Melkstattstraße in Erding, um dort in die Arbeit zu gehen. In diesem Zeitraum stieß laut Polizei ein Unbekannter gegen den hinteren linken Kotflügel des Autos und entfernte sich anschließend von der Unfallörtlichkeit, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen und den Schaden zu melden. Sollten Zeugen den Vorfall beobachtet haben, werden diese gebeten, sich an die Polizeiinspektion Erding mit entsprechenden Hinweisen zu wenden.