Am Donnerstag um 10.30 Uhr wurde in einem Einkaufsladen in der Frontenhausener Straße ein 26-Jähriger von einem Detektiv beobachtet, wie er Lebensmittel in seinen Rucksack steckte. Anschließend wurde der Mann der Polizei übergeben. Es wurde eine Anzeige erstattet.