PI Dingolfing Anhänger macht sich selbstständig und verursacht Schaden

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Regina Hölzel

Am Montagabend gegen 21 Uhr war ein Landwirt in Thürnthenning mit dem Abladen eines Heuanhängers beschäftigt, als sich eine Sicherung löste und der Anhänger ungebremst steil bergab über eine Wiese rollte. Er durchbrach ein Gebüsch und beschädigte einen Swimmingpool in einem nahen Garten, bevor er dort zum Stillstand kam.

Der entstandene Schaden wird mindestens auf einen fünfstelligen Betrag geschätzt. Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden durch die Polizei aufgenommen.

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Meldungen der Dingolfinger Polizei.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading