Betrug im Internet

Ein 48-jähriger Waffenbrunner ist bei einem Internet-Auktions-Portal auf ein Pool-Set für einen Kaufpreis von 550 Euro aufmerksam geworden. Trotz Überweisung des Kaufpreis wurde das Pool-Set bis nicht an den Käufer geliefert, so dass die PI Cham Ermittlungen wegen Warenbetrugs aufnahm.