"Ein Supererfolg für die Bienen und den Erhalt der Artenvielfalt", freut sich Grünenstadtrat und Imker Josef Rosner in seiner Stellungnahme gegenüber dem Osterhofener Anzeiger zum Volksbegehren "Rettet die Bienen", das am Mittwoch erfolgreich beendet wurde. Er habe das Ergebnis auch so erwartet, gibt Rosner zu, da viele Menschen begonnen hätten umzudenken.

Der eingefleischte Grünenpolitiker, selbst überzeugter Imker, steht vor seinen Bienenkästen. "Sie brummen", sagt Rosner und ein erfreutes Lächeln zeichnet sich hinter dem grauen Vollbart ab. Gerade hat er im wöchentlichen Abstand nach seinen summenden Lieblingen geschaut oder besser gehorcht, denn er lauscht mit einem Stethoskop, ob die Bienen summen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 14. Februar 2019.