Rund 350 junge Faschingsfreunde feierten am Sonntag beim großen Kinderball in der Moosburger Stadthalle. Veranstalter war der Freisinger Kreisverband des Jugendrotkreuzes (JRK), dessen Spieleteam für Spaß sorgte. Die Narrhalla Moosburg trat zusammen mit ihrer Kinder- und Jugendgarde auf.

DJ Jakob Kehlringer sorgte bei den Tanzrunden für flotte Musik. Für Speis und Trank war durch das Jugendrotkreuz-Küchenteam mit Chef Richard Nettinger ebenfalls gut gesorgt. Das Spieleteam spielte mit den Kindern die Reise nach Jerusalem, außerdem gab es ein Luftballontreten und einen karibischen Limbotanz.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 04. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 04. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.