In der Gemeinde Mariaposching hat sich am Donnerstagmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Drei Menschen wurden verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. 

Der Unfall ereignete sich laut Polizeibericht gegen 10.50 Uhr auf der Kreisstraße 34 von Loham in Richtung Asbach. Aus noch unbekannter Ursache stießen hier zwei Fahrzeuge - ein Skoda Oktavia und ein Opel Corsa - frontal zusammen. Alle drei Insassen wurden bei dem Unfall in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und schwer verletzt. Sie mussten vom Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Zur Klärung der genauen Unfallursache war auch ein Gutachter vor Ort. Die Kreisstraße war nach dem Unfall bis etwa 14 Uhr gesperrt. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro.