Loiching Richtfest für den Bauabschnitt I des Kinderbildungszentrums

Beim Kinderbildungszentrum (Bauabschnitt I) wurde Richtfest gefeiert. Foto: Werner Kohl

Der Firstbaum war eine bunt beleuchtete Tanne.

Das Firstbier hat viele Namen. Es wird gefeiert, wenn der Rohbau eines Gebäudes fertiggestellt und der Dachstuhl errichtet beziehungsweise das Dach erstellt ist. Bei Häusern ohne Dachstuhl wird stattdessen bisweilen ein Deckenfest gefeiert und das Dach wird mit dem Richtbaum geschmückt.

Ein Deckenfest wurde am Donnerstag, 29. November 2019 auch beim Bauabschnitt I des KiBiZL, des Kinderbildungszentrums Loiching gefeiert. Allerdings war alles etwas anders als üblich. Es war ein Firstbier ohne First, respektive Dachstuhl (Flachdachbau), es gab also auch keinen Zimmerer für den Richtspruch und der Firstbaum war, nicht wie üblicherweise eine kleine Fichte, sondern gar eine veritable Tanne, und diese überdies noch mit bunter Beleuchtung, wohl der Jahreszeit entsprechend.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 02. Dezember 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 02. Dezember 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading