Das läuft im Streamingjahr 2022 Netflix

Bei den guten Nachrichten über Disney konnte man fast übersehen, dass auch Netflix ein erfolgreiches 2021 hatte. Der Anbieter scheint aber noch nach einer Lösung auf die Frage zu suchen, was man gegen die beliebten Disney-Charaktere setzen kann. Die Antwort, zumindest für Netflix: Neben Projekten, die auf bekannten Games, Büchern und Animes basieren, muss man einfach seine eigenen Helden erschaffen – so wie die Gruppe von „Stranger Things“.

Stranger Things – Staffel 4

Nachdem Staffel drei mit einer Überraschung endete, konnte für die Zuschauer die neue Staffel von „Stranger Things“ nicht schnell genug kommen. 2022 soll es so weit sein. Aus den Kindern, die sich gegen Monster und Verschwörungen stellten, sind Jugendliche geworden, die andere Probleme haben. Zum Beispiel die Liebe. Doch einige Rätsel sind noch ungelöst und ein Sommerurlaub führt dazu, dass sich die Gruppe einmal mehr dem Bösen stellen muss.

Bridgerton – Staffel 2

Auch wenn manche ihr vorgeworfen haben, alles andere als historisch akkurat zu sein, dem Erfolg von „Bridgerton“ hat das nicht geschadet. Dieses Jahr soll Staffel zwei erscheinen, im Mittelpunkt steht aber nicht Daphne, der Hauptcharakter von Staffel eins. Stattdessen wird ihr strenger Bruder Anthony im Rampenlicht stehen und natürlich soll auch bei ihm das Thema Romantik nicht zu kurz kommen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading