Rutschpartie auch am Freitag auf Bayerns Straßen! Das wurde einer Autofahrerin auf der Autobahn A93 bei Hausen (Kreis Kelheim) zum Verhängnis. 

Dichtes Schneegestöber am Freitag auf der A93. Trotz Winterreifen ist auf den Autobahnen höchste Vorsicht geboten. Gegen 14.30 Uhr verlor eine Frau auf der A93 zwischen Saalhaupt und Hausen in Richtung München die Kontrolle über ihren Fiat und schlitterte in die Leitplanke. Die Frau hatte nach ersten Erkenntnissen jedoch Glück im Unglück und blieb weitestgehend unverletzt. 

Wegen des Unfalls musste die linke Fahrspur in Richtung München gesperrt werden. Der Verkehr wurde auf der rechten Spur und dem Standstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam daher zu weiteren Verzögerungen.