Die dritte Spritze gegen die mögliche vierte Welle: Ab sofort sind Corona-Auffrischungs-Impfungen für Risikogruppen und Menschen ab 80 Jahren im Landkreis Kelheim möglich, womit man zusammen mit dem Landkreis Pfaffenhofen in einer Vorreiterrolle in der Region ist.

mRNA-Impfstoff

"Die Dritt-Impfungen richten sich zunächst insbesondere an die vulnerablen Personengruppen", heißt es dazu aus dem Kelheimer Landratsamt.