Im Mai haben die Eisbären Regensburg Verteidiger Alexander Dotzler mit einem außergewöhnlichen Vier-Jahres-Vertrag ausgestattet. Nach drei Testspielen haben die Oberpfälzer jedoch die Beendigung der Zusammenarbeit verkündet. Dotzler fühlt sich vom Verein "vor den Kopf gestoßen".