Deggendorf Christina Kiesl verstärkt Team am Amtsgericht

Amtsgerichtsdirektorin Eva Nistler (r.) stellte die neue Ermittlungsrichterin Christina Kiesl vor. Foto: hk

Am Amtsgericht hat sich wieder das Personalkarussell gedreht. Nach dem Weggang der Strafrichterin Dr. Christina Putzke wurde deren Arbeitsgebiet von Dr. Stefan Schneider übernommen.

Die dadurch frei gewordene Stelle als Ermittlungsrichter und Bearbeiter von Ordnungswidrigkeiten wird seit dem 1. Mai von Christina Kiesl besetzt. "Dieser Übergang ging nahtlos vonstatten", freute sich Amtsgerichtsdirektorin Eva Nistler, "denn Frau Kiesl, die von der Staatsanwaltschaft kommt, ist prädestiniert für diesen Posten."

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 27. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading