Bayernliga Süd Hankofen zum siebten Mal in Folge sieglos

Die SpVgg Hankofen (hier Trainer Gerry Huber) musste sich im letzten Heimspiel des Jahres dem SV Kirchanschöring geschlagen geben. Foto: Charly Becherer

Die Ergebniskrise hält an: Die SpVgg Hankofen muss sich auch dem SV Kirchanschöring geschlagen geben.

Das siebte Spiel in Folge ist die SpVgg Hankofen am Samstagnachmittag ohne Sieg geblieben. Im Duell mit dem Tabellennachbarn SV Kirchanschöring zogen die "Dorfbuam" mit 0:1 knapp den Kürzeren. "Unser Hauptproblem ist derzeit, dass wir keine Tore schießen. Obwohl wir Chancen zur genüge und qualitativ hochwertige Möglichkeiten haben", sagte Trainer Gerry Huber. Seine Mannschaft ist nun seit vier Spielen ohne eigenen Treffer.

In der ersten Halbzeit gegen Kirchanschöring machte Hankofen laut Huber aber auch keine gutes Spiel. "Wir hätten zur Pause schon in Rückstand sein können", gab der Coach offen zu. In einer Eins-gege-eins-Situation habe Torhüter Mathias Loibl beispielsweise klasse pariert. "Wir waren dagegen nur im Ansatz gefährlich, aber nicht zwingend."

Anderes Bild dann in Durchgang zwei. Da hatten die Hausherren viele gute Balleroberungen. Eine Großchance ließ Mateusz Krawiec per Kopf liegen. Und so erzielte Tobias Schild in der 71. Minute den einzigen Treffer des Nachmittags. Danach versuchten die Hankofener zwar noch einmal alles und hatten durch Krawiec eine weitere sehr gute Möglichkeit. Doch der Ball wollte nicht ins Kirchanschöringer Tor. "Das war bitter", so Huber. "Ich kann der Mannschaft keinen großen Vorwurf machen, weil wir gut spielen, uns dafür aber nicht belohnen."

Durch die Niederlage haben die "Dorfbuam" nur noch zwei Zähler Vorsprung vor den Relegationsplätzen. Am kommenden Wochenende gibt es im Nachholspiel beim SV Pullach nochmals die Chance auf Punkte. "Vielleicht tut es uns gut, dass wir da befreit aufspielen können", so Huber zum Duell gegen den Tabellendritten. "Wir wollen dort schon etwas mitnehmen."

 

Idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos