Zeitung im Kindergarten Anregungen und Ideen

Bereits über 75 Kindergärten haben an unserem Medienprojekt „Zeitung im Kindergarten“ teilgenommen.
Dabei sind viele tolle Bilder, Collagen, Basteleien und Ideen entstanden, von denen wir einen Teil als Anregung für Sie online gestellt haben.

Basteln
Schneemänner, Enten, Sterne, Häuser – das alles und vieles mehr kann aus Zeitungspapier ausgeschnitten werden.
Einige Kinder haben auch Tiere aus Pappmaché gebastelt und sogar Möbel aus Zeitungspapier gebaut (siehe Fotos).

Geschichten erzählen
Die Bilder in der Zeitung regen Kinder zum Erzählen an.
Anhand einer Collage können die Buben und Mädchen Zeitungsberichte mit eigenen Worten wiedergeben.
Eine schöne Idee ist auch, eine eigene Bildergeschichte zu erfinden und aus Zeitungspapier zu basteln (siehe Fotos). 

Turnen und Tanzen
Selbst turnen und tanzen geht wunderbar mit der Zeitung (siehe Fotos). Hier drei Beispiele:

1) Zeitungstanz
Material: Zeitungsseiten, Musik
Anleitung: Jeder bekommt eine große Zeitungsseite und legt sie auf den Boden. Während die Musik spielt, tanzen die Kinder auf der Zeitung. Wer neben die Zeitung tritt, muss ausscheiden. Immer wenn die Musik stoppt, wird die Zeitungsseite in der Mitte gefaltet, sodass sie immer kleiner wird. Wer am längsten durchhält, ohne den Boden zu berühren, gewinnt.

2) Geschicklichkeitstest
Material: Zeitungsseiten
Anleitung: Bei diesen Übungen müssen die Kinder sich bemühen, dass die Zeitungsseite nicht zerreißt oder auf den Boden fällt.

  • Rennen: Das Zeitungsblatt vor den Bauch halten und damit rennen.
  • Balancieren: Auf dem Rand des Blattes balancieren.
  • Springen: Über die Zeitung springen – vorwärts und rückwärts.
  • Gehen: Das Zeitungsblatt auf den Kopf legen und durch den Raum gehen.
  • Pusten: Die Zeitungsseite auf den Boden legen und vorwärts pusten
  • Skifahren: Zwei Zeitungsblätter auf den Boden legen, drauf stellen und durch den Raum gehen, ohne den Boden zu berühren und ohne ein Blatt zu verlieren.

3) Präpositionen üben
Material: Zeitungsseiten
Anleitung: Die Kinder bilden Dreier-Teams.
Zwei Kinder halten gemeinsam eine Zeitungsseite in den Händen und folgen den Anweisungen.
Die Zeitungsseite soll VOR, HINTER, NEBEN, UNTER und ÜBER das dritte Kind gehalten werden.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading