Die Grenzstadt hat ein Toiletten-Problem. Das ist alles andere als neu. Deutlich wird es seit vielen Jahren bei den Drachenstich-Festspielen, aber auch immer wieder in Sitzungen des Senioren-Beirats, der diesen Missstand ebenfalls regelmäßig anprangert.

Und zuletzt hatte der Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes, Gerhard Teichmann, in einem Gespräch mit uns die Toilettenproblematik angesprochen. Daraufhin hat sich Christine Vogl mit ihrer Geschichte gemeldet.