Die Pläne waren schon fertig. Die Klasseneinteilung für den Wechselunterricht, das Hygienekonzept für den Pausenhof, die Dienstpläne für die Notbetreuung. Doch dann stieg im Landkreis Cham die Zahl der Neuinfektionen massiv an und schon war es wieder vorbei mit der Rückkehr in das Klassenzimmer.