Waldmünchen Beeindruckt, bewegt, begeistert

Die harte Probenarbeit hat sich ausgezahlt: Regisseurin und Darsteller ernteten verdienten Applaus. Foto: bu

Wenn das kein gelungener Start in die Jubiläumssaison war! Ein vollends begeisterter Schirmherr, leidenschaftlich aufspielende Darsteller und ein fantastisches Festspiel. Dazu ein prächtiger Empfang und gut gelaunte Zuschauer. Besser kann eine Premiere nicht laufen.

Schon die Wahl des Schirmherrn hatte die 70., die Jubiläumssaison zu etwas Besonderem gemacht: Michael Matt, Unternehmer und IHK-Präsident, hatte die Herzen der Trenckianer im Sturm erobert und ist spätestens seit dem Schirmherrnbitten Teil der großen Trenckfamilie. Beim Festakt vor der Premiere machte der Schirmherr aus seinem Herzen keine Mördergrube.

Er sei froh und stolz, dass diese ehrenvolle Aufgabe an ihn herangetragen worden sei. "Ich bin schon jetzt geflasht", sagte er. Schon beim ersten Zusammentreffen mit den Trenckianern habe er gespürt, dass sie sich mit ihrem Festspiel identifizieren und mit Leidenschaft die Geschichte ihrer Stadt wieder aufleben lassen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 15. Juli 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 15. Juli 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading