Vilsbiburg Zehn Tage wird Volksfest gefeiert

Bürgermeister Helmut Haider, Monika Gabriel, Hans Sarcher, Rudolf Lehner, Getränkelieferant Alois Maier, Anna Gabriel und Dieter Bause sowie Manuel Zindl von der Augustiner Brauerei stoßen auf das Volksfest 2019 an. Foto: Georg Soller

Das Vilsbiburger Volksfest kann kommen. Bei der Bierprobe im Café Gabriel überzeugten sich die Festwirtsfamilie, Vertreter der Stadt und des Stadtrats mit den geladenen Gästen von der ausgezeichneten Qualität des Augustiner Edelstoffs. Das Volksfest Vilsbiburg beginnt in diesem Jahr eine Woche später als üblich mit dem Wiesnauszug am Freitag, 28. Juni.

Mit einer gewissen Wehmut begrüßte Bürgermeister Helmut Haider die Gäste der Bierprobe zum Vilsbiburger Volksfest: Es war zum Ende seiner 24-jährigen Amtszeit das letzte Mal, dass er zur Bierprobe ein Fass Augustiner Edelstoff anzapfte und somit den Countdown zum Volksfest offiziell eröffnete. Mit drei Schlägen zapfte er an, aber: "Ich kann nicht anzapfen, ohne dass es ein bisserl spritzt", sagte er ...

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. Juni 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 06. Juni 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading