Viechtach Gegen die STRABS: Riesiges Echo auf Unterschriftenaktion der Freien Wähler

Die Unterschriftenaktion gegen die STRABS läuft weiter. Foto: dpa

Ein riesiges Echo gab es auf die Aktion der Freien Wähler zur Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung (STRABS).

Die Resonanz der Bürger auf die seit Anfang des Jahres laufende Unterschriftensammlung der Freien Wähler (FW) zur Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung (STRABS) ist ungebrochen.

Die im Gesetz geforderten 25.000 Unterschriften, die zur Einleitung eines Volksbegehrens notwendig sind, sind bereits um ein Mehrfaches überschritten worden. Die Unterschriftslisten werden in der kommenden Woche beim Innenministerium eingereicht.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 17. März 2018.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos