Unfall in Straubing Fahrschülerin fährt Fahrlehrer an

Bei dem Unfall in Straubing wurden zwei Menschen leicht verletzt (Symbolbild). Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild/dpa

In Straubing hat eine 16-Jährige beim Fahrunterricht ihren Fahrlehrer touchiert. Beide wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, befanden sich die beiden auf einem Fahrübungsplatz in Straubing. Unter der Anleitung ihres 36-jährigen Fahrlehrers machte die Jugendliche Ausweichübungen auf dem Leichtkraftrad. Wegen eines Fahrfehlers missglückte ein Manöver und die 16-Jährige touchierte den Fahrlehrer leicht, bevor sie stürzte. Die beiden erlitten leichte Verletzungen und mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading