Unfall bei Geiselhöring Auto gegen Baum: Ein Toter und zwei Schwerverletzte

, aktualisiert am 31.01.2021 - 06:20 Uhr
Wegen des Schneefalls verlor der Autofahrer die Kontrolle und krachte gegen einen Baum. Foto: Irmgard Hilmer

Im Landkreis Straubing-Bogen ist es am Samstagabend bei Schneefall zu einem tödlichen Unfall gekommen.

Nach Angaben der Polizei verlor am Samstag um 21.10 Uhr ein 19-jähriger Autofahrer auf der Staatsstraße 2142 zwischen Geiselhöring und Hirschling die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. In der Böschung prallte das Fahrzeug gegen einen Baum. Ein 20-Jähriger, der auf der Rückbank saß, wurde eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite ihn. Für ihn kam jegliche Hilfe zu spät. Er starb an der Unfallstelle. Der Unfallverursacher und seine 21-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt. Sie kamen in ein Krankenhaus. Laut Polizei habe auf der Straße Schnee gelegen, sie sei jedoch nicht glatt gewesen.

Die Staatsstraße war bis Mitternacht komplett gesperrt.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading