Der Bezirkstag von Niederbayern wird demnächst zu einer Sondersitzung einberufen. Das hat Bezirkstagspräsident Olaf Heinrich (CSU) am Freitag bestätigt. Es seien entsprechende Anträge der AfD, der Freien Wähler, der ÖDP und der Linkspartei eingegangen - damit hätte das erforderliche Drittel der Bezirksräte eine Sondersitzung beantragt. Thema ist das neue Löwengehege des Straubinger Tiergartens. Andere Fraktionen werfen den Antragstellern Populismus vor.