Der Hitzestau unter einer Holzdecke in einem Haus im Ortsbereich von Sünching war Ursache für einen Großeinsatz der Rettungskräfte.

In der Nacht von Freitag auf Samstag. Gegen 23.30 Uhr alarmierte die Leitstelle Regensburg mit der Brandstufe B 3 die Feuerwehren aus Sünching mit zweitem Kommandant Bernhard Spindler, Aufhausen mit Kommandant Christian Kötterl, Schönach mit Kommandant Bernhard Hausladen sowie Haidenkofen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 11. Februar 2019.