Straubing "Bauer sucht...": Chiemgauer Volkstheater in Straubing

Wer beeindrucken will, muss was zeigen. Also geizten (v. l.) Tom, Florian und Markus nicht mit ihren Reizen und zeigten fast alles. Aufmerksam beobachtet von Olaf und Kristina. Foto: Wilfried Schaffrath

Eishockey und Chiemgauer Volkstheater in einem ausverkauften Stadttheater. Da wurden die Parkplätze rund ums Eisstadion und dem Theater knapp. Am Ende hatten beide gut lachen. Die Tigers gewinnen und das Chiemgauer Volkstheater begeistert das Publikum mit viel Witz in den Dialogen.

In Benis (Bernd Helfrich) Landgasthof treffen sich abendlich drei einsame Gäste: der Musiker Tom Meindl (Tom Mandl), der Landwirt Florian Bauer (Flo Bauer) der mit seiner imaginären Mutter kein leichtes Leben hat und der Förster Markus Stein (Markus Neumaier). In einem Partnerportal (Sortiermaschine) versuchen die "oaschichtigen" Jungmänner eine passende Braut zu finden und wollen für diesen Zweck ein Bewerbungsvideo drehen, denn jeder kann seine Landliebe finden - meinen die drei. Hinzu kommt die Lokaljournalistin Kristina Weißmüller (Kristina Helfrich), die auf Recherchetour zum Thema "Junggesellenleben auf dem Lande" im Chiemgau unterwegs ist.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 14. Januar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 14. Januar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading