LaBrassBanda geht auf große Biergarten Tour durch Bayern. Unter dem Motto "Rettet die Wirte und die Kultur" hat die Band in wochenlanger Arbeit gemeinsam mit dem Dehoga Bayern ein Konzept erarbeitet, das alle geltenden Hygieneregeln berücksichtigt und unter der gemeinsamen Schirmherrschaft des Bayerischen Ministerpräsidenten und der Präsidentin des Bayerischen Gastgeberverbands steht.

Vom 24. bis 30. Juli spielt LaBrassBanda an sieben Tagen in insgesamt 27 Biergärten, um ihr neues Album "Danzn" zu präsentieren. Gemeinsam möchten sie das bayerische Lebensgefühl mit Musik und Brotzeit in die Biergärten zurückholen. Der Eintritt ist frei. Am 30. Juli, um 15 Uhr, spielt die Band im Regensburger Spitalgarten. Reservierungen sind telefonisch ab Mittwoch um 14.30 Uhr nötig unter der Telefonnummer 0941 / 847 74. Mit dabei sind Stefan Dettl (Gesang), Manuel Winbeck (Posaune), Manuel Da Coll (Schlagzeug), Fabian Jungreithmayr (Bass), Stefan Huber (Tuba), Jörg Hartl (Trompete) und Korbinian Weber (Trompete).