PP Oberpfalz Ein Werkstatt- und zwei Wohnungseinbrüche

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: imago, xBjörnxHakex

Regensburg: Ein Wochenende, zwei Wohnungseinbrüche

Am Wochenende kam es in Regensburg zu zwei Wohnungseinbrüchen. Die Tatorte lagen am Bismarckplatz und im Hofgartenweg. Der erste Fall hatte sich am Freitag zwischen 18 und 22 Uhr ereignet. Ein Unbekannter brach eine Wohnungstür in einem Wohn- und Geschäftsgebäude am Bismarckplatz auf und stahl anscheinend Schmuck und Bargeld in mittlerer dreistelliger Höhe. Der angerichtete Schaden an der Tür beträgt etwa 200 Euro.

Am Samstag in der Zeit zwischen 15 und 16 Uhr kam es im Hofgartenweg zu einem weiteren Einbruch. Nach gegenwärtigen Ermittlungsstand traten wohl zwei Personen eine Wohnungstür ein und stahlen unter anderem eine Spielkonsole und Bargeld im Wert eines niedrigen vierstelligen Betrages. Der angerichtete Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 500 Euro.

Laut Polizei waren die Wohnungsinhaber in beiden Fällen nur kurz nicht zu Hause gewesen. Die Einbrecher hatten wohl die kurze Abwesenheit ausgenutzt, um die Wohnungen aufzubrechen.

Für beide Fälle hat die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise werden rund um die Uhr unter 0941/506-2888 entgegen genommen.

Eine weitere Meldung des Polizeipräsidiums Oberpfalz finden Sie auf der zweiten Seite.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading