Podcast-Tipp 44 Jahre Altersunterschied in "Jung und Jünger"

Edin Hasanovic ist Schauspieler, nebenbei moderiert er und spricht Bücher ein. Foto: Audible

Er ist 28, sie 72. Trotzdem - oder vielleicht gerade deshalb - haben sich Christine Westermann und Edin Hasanovic viel zu erzählen. Das tun sie im Podcast "Jung und Jünger". Der beschäftigt sich mit großen Fragen: Was macht einen guten Freund aus? Wie wichtig ist Glauben im Alltag? Was macht dieses Leben eigentlich lebenswert? Zusammen suchen Westermann und Hasanovic nach Antworten.

Dabei bringen beide recht unterschiedliche Sichtweisen auf die jeweiligen Themen mit, was dem Podcast spannend macht. Christine Westermann ist seit 50 Jahren Radiojournalistin. Aktuell empfiehlt sie Bücher im Radio und schreibt selbst. Edin Hasanovic ist Schauspieler, nebenbei moderiert er und spricht Bücher ein.

Im persönlichen Gespräch gewährt jeder der beiden einen Einblick in das eigene Leben, in Erfahrungen und Erlebnisse, die sie geprägt haben. Was kann der junge Edin Hasanovic von Christine Westermann lernen? Und was umgekehrt?

"Die unterschiedliche Sicht auf die Dinge des Lebens hat unsere Gespräche geprägt", erzählt Christine Westermann. "Ich habe durch Edin eine Menge begriffen." Und Hasanovich ergänzt: "Es gibt Themen, da hätte ich gedacht, wir wären uns sehr ähnlich und in Wahrheit liegen unsere Ansichten meilenweit auseinander. Bei anderen Themen sind wir uns überraschend einig."

"Jung und Jünger" ist seit 25 Februar exklusiv bei Amazon Audible abrufbar.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading