Am Samstag in der Zeit von 10 bis 18 Uhr befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer die Taxisstraße in östliche Richtung. Auf Höhe des Anwesens Taxisstraße 12 erfasste dieser den Fahrerspiegel des dort geparkten Citroen Berlingo. Der Spiegel und das Gehäuse des Fahrerspiegels brachen. Es entstand ein Schaden in Höhe von cirka 200 Euro. Der unfallverursachende Fahrzeugführer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Wörth an der Donau unter Tel.: 09482/9411-0.